header

Schneller und effizienter auf veränderte Anforderungen reagieren

Nutzen Sie Ihre IT-Ressourcen optimal aus, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen? Es ist nicht wirtschaftlich, Softwarelizenzen auf Vorrat zu kaufen oder ungenutzten Server- und Speicherplatz für etwaige Spitzenlasten vorzuhalten.

Andererseits dürfen Sie bei der Sicherheit keine Abstriche machen, vor allem im Bereich geschäftskritischer Anwendungen.

Was also ist angesichts der stetigen Flut von Trendthemen die richtige strategische Entscheidung?

Anbieter von Server- und Storage-Systemen werben mit Virtualisierungsstrategien zur Optimierung des hauseigenen Rechenzentrums oder bieten IT-Outsourcing an, mit Managed Services lässt sich die IT-Infrastruktur effizient von extern steuern.

Über so genannte Software as a Service (SaaS) Modelle nutzen Sie Anwendungen wie Textverarbeitung oder CRM flexibel an die jeweilige Mitarbeiterzahl angepasst und ohne Installationsaufwand; auf Wunsch - und das ist der neuste Trend der IT-Industrie - direkt aus der so genannten „Cloud“. Allerdings können die Anbieter dieser Cloud Services (wie Google Mail oder Google Docs) selten genau sagen, auf welchem Server eine einzelne Anwendung eigentlich läuft oder wo bestimmte Daten gespeichert sind.

header

Hardware und Software optimieren

SPIRIT/21 hilft seinen Kunden, die richtige Smart Business Strategie zu definieren und kombiniert dabei Virtualisierung und Outsourcing mit Managed Services und SaaS-Angeboten.

Dabei werden sowohl Hardware-Ressourcen als auch Software-Anwendungen optimiert.

Besondere Expertise hat SPIRIT/21 hinsichtlich der Anforderungen von mittelständischen Unternehmen aufgebaut. Gemeinsam mit diesen Kunden erarbeiten wir, welche Bereiche der IT sich für Outsourcing oder SaaS-Modelle anbieten und welche Kernkapazitäten innerhalb der Firma in traditionelleren Strukturen gehalten werden sollten.

header

Von der Architekturberatung bis zur Ausführung

Bei der Umsetzung von Smart Business Projekten setzt SPIRIT/21 überwiegend auf hauseigene IT-Outsourcing Center.

So sind Sie als Kunde jederzeit über den physischen Verbleib Ihrer wichtigen Daten informiert.

Gleichzeitig profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung, die SPIRIT/21 in Großprojekten gemeinsam mit Partnern wie IBM, HP, VisionApp oder Microsoft gesammelt hat. Cloud-Anwendungen wie beispielsweise Microsoft Office oder VisionApp Desktop Cloud Computing werden in enger Kooperation mit dem jeweiligen Anbieter implementiert.

Als Smart Business Kunde von SPIRIT/21 profitieren Sie also von einem ganzheitlichen Lösungsansatz, der von der Architekturberatung bis zur passgenauen Ausführung alle Faktoren berücksichtigt.

So können Sie schneller und effizienter auf sich verändernde Anforderungen Ihres Geschäfts reagieren - und das bei optimaler Ressourcen-Ausnutzung.



Was können wir für Sie tun?

Ihr Ansprechpartner: Dr. Jochen Stanullo

Dr. Jochen Stanullo

Bereichsleiter
Infrastructure Services
Telefon:+49 7031 714-9600
jstanullo@spirit21.de